Meldungen

Stephanus-Preisträger Professor Samir Khalil Samir im Gespräch mit Paneuropa-Union

„Kulturelle Hilfe, vor allem für die Verbesserung der Schulbildung sollte Europa Ägypten gewähren”, hat der international renommierte Islamwissenschaftler Professor Samir Khalil Samir SJ jetzt in einem Gespräch mit dem hessischen Landesvorstand der Paneuropa-Union Hessen in Frankfurt angeregt. Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union sollten allerdings auch Einigkeit zeigen, in dem sie gemeinsam konsequent von allen Staaten, …

Stephanus-Preisträger Professor Samir Khalil Samir im Gespräch mit Paneuropa-Union Weiterlesen »

Eine chinesische Perspektive: Begegnung Stephanuspreisträger Kardinal Zen mit Paneuropäern

Der Blick auf die globale Machtordnung hängt stark von der Perspektive ab. Wieviel Übereinstimmung es zwischen Europäern aus Hessen und einem Chinesen aus Hongkong geben kann, hat der Vorstand des hessischen Paneuropa-Landesverbands bei einer Begegnung mit dem emeritierten Bischof von Hongkong, Kardinal Joseph Zen Ze-kiun, jetzt erfahren. Der Kardinal gilt als einer der herausragenden Verfechter …

Eine chinesische Perspektive: Begegnung Stephanuspreisträger Kardinal Zen mit Paneuropäern Weiterlesen »

Termin: Vortrag von Samir Khalil Samir SJ beim Deutschen Orden in Frankfurt

28. August 2018, 19:30 / Eintritt 5,- €, erm. 2,50 € DEUTSCHORDEN, Brückenstr.3, Ffm Der Jesuitenpater Samir Khalil Samir (80) ist einer der führenden Fachleute für die christlich-muslimischen Beziehungen. Er lehrt am Institut für Islamwissenschaften in Rom u. gilt als enger Berater der Päpste. Der Jesuit zeichnet ein ebenso ungeschminktes wie differenziertes Bild des Islams und skizziert zugleich Perspektiven für ein Zusammenleben mit Anhängern Mohammeds, das nicht …

Termin: Vortrag von Samir Khalil Samir SJ beim Deutschen Orden in Frankfurt Weiterlesen »

Stephanus-Sonderpreis für verfolgte Christen an Jesuitenpater Samir aus Kairo vergeben

Frankfurt, 22. Juli 2018.- (pm) Die Stephanus-Stiftung für verfolgte Christen hat am 21. Juli in der Residenz im bayerischen Eichstätt ihren Sonderpreis dem ägyptischen Jesuitenpater Professor Pater Samir Khalil Samir (80) für sein Lebenswerk verliehen. Samir sei einer der „großen Multiplikatoren des Christlichen Ostens“, sagte Archimandrit Andreas-Abraham Thiermeyer, ehemals Gründungsrektor des Collegium Orientale und vor …

Stephanus-Sonderpreis für verfolgte Christen an Jesuitenpater Samir aus Kairo vergeben Weiterlesen »